SKG trauert um Klaus Berndt-Schmitz

Die SKG Walldorf 1888 e.V. trauert um ihren Schriftführer und Leiter der Bouleabteilung, Herrn Klaus Berndt-Schmitz, der am 13. Oktober 2017 nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 63 Jahren all zu früh verstorben ist.

Wir verlieren in ihm einen zuverlässigen Vorstandskollegen, der in schwieriger Zeit bereit war, Verantwortung zu übernehmen. Nicht nur durch sein ausgeglichenes Wesen war Klaus im Verein beliebt. Sein besonderes Interesse galt der Bouleabteilung, die er über Jahre mit Herzblut und Elan geleitet hat. Die Partnerschaft mit den Boulefreunden in Wageningen (NL) war ihm wichtig.

Sein Tod hinterlässt eine schmerzliche Lücke. Wir werden Klaus in guter Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Christina Schmitz und seiner Familie.

Walter Klement                                           Hans-Jürgen Vorndran
1. Vorsitzender                                             Stv. Abteilungsleiter Boule