100 Jahre SKG Fußball – Tag des Fußballs

(mm) Eine runde Veranstaltung war der Tag des Fussballs der SKG Walldorf. Anlässlich des 100 jährigen Jubiläums war dies ein Baustein in einer Reihe von Veranstaltungen der Grün-Weissen.
Gestartet wurde die Veranstaltung mit einer Freundschaftsbegegnung der Teams des SV 07 Kriftel und Germania Grosskrotzenburg I. Beide Mannschaften pflegen ein freundschaftliches Verhältnis zur SKG und sicherten sich in der abgelaufenen Saison den Meisterschaftstitel in ihren Spielklassen. Somit treten beide Teams in der neuen Saison in der Kreisoberliga Maintaunus (Kriftel) und der Verbandsliga Süd (Grosskrotzenburg) an. In einer sehenswerten Begegnung behielt Kriftel etwas überraschend am Ende mit 2:1 Toren die Oberhand.

In der zweiten Partie kam es zum Vergleich der SKG Walldorf I und Germania Grosskrotzenburg II. Beide Teams spielen in der kommenden Spielzeit in der B-Liga. Walldorf siegte am Ende klar mit 15:1 Treffern und konnte den zahlreichen Zuschauern seine Neuzugänge präsentieren.

Im abschließenden Spiel trafen dann eine Mannschaft aus SKG AllStars und eine Kombimannschaft der AH/2. Mannschaft der Grün-Weissen aufeinander. Es sollte ein Spektakel der besonderen Art werden, denn bei den AllStars stand in der ersten Hälfte Comedian Faisal Kawusi im Kasten, der schon zu aktiven Zeiten das Tor der SKG hütete. Tolle Tore und Gags begleiteten die Partie. In der zweiten Hälfte wechselte Faisal dann in den Sturm der Allstars und war prompt mit einem sehenswerten Treffer erfolgreich. Als er sich daraufhin das Trikot vom Leib riss und grenzenlos jubelte, bekam er vom Referee Reimund Weber sofort die „rote Karte“ gezeigt. Allerdings zeigte der Unparteiische Größe und nahm nach flehentlichen Wünschen des „Sünders“ das Ticket zurück. Die Allstars siegten in einer unterhaltsamen Begegnung mit 7:4 Treffern. Somit konnte man den kurzfristigen Ausfall der Traditionsmannschaft des SV 98 Darmstadt locker verschmerzen, die am Freitag ein Spiel gegen die Ü60 der Chinesischen Nationalmannschaft einschieben mussten.

Nach der Begegnung wurden zahlreiche Selfies mit dem prominenten Bürger aus der Doppelstadt gemacht und die Besucher liessen einen schönen Fußballtag nach Mitternacht ausklingen.
Am 11. Juli siegte die 1. Mannschaft der SKG beim Gruppenligisten SV 07 Nauheim in einem Vorbereitungsspiel mit 4:1 Treffern. Alle Walldorfer Tore erzielte Neuzugang Adem Cakir.
Weiter geht es am kommenden Wochenende.